Connect+ HR

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr Mobilitätsprogramm mit einem leistungsstarken und personalisierten digitalen Assistenten, der Echtzeitüberwachung, Aufgabenbenachrichtigungen, benutzerdefinierte Berichte und Analysen für jeden Mitarbeiter und Richtlinientyp bietet. 

Flexibilität und Kontrolle immer zur Hand

Connect + HR ist das neueste digitale Tool der SIRVA-Suite und wurde speziell entwickelt, um Mobilitätsteams dabei zu unterstützen, ihr Mitarbeiterumzugsprogramm in Echtzeit anzuzeigen, zu verstehen und zu verwalten. Sie erhalten Transparenz, um den Status zu überwachen und den Erfolg sicherzustellen, einfache Berichte zur Messung der Leistung und zur Bereitstellung von Erkenntnissen sowie Flexibilität bei der Implementierung einer Vielzahl von Ebenen und Paketen im gesamten Relocation-Programm Ihres Unternehmens.

Eine Demo anfordern

SIRVA-employee-and-HR-demoing-Connect+

Personalisierte HR Portal-Funktionen 

Von der Pauschale über die Kernflexibilität bis hin zu vollständigen Richtlinienpaketen für die Relocation passt unsere Technologie zu Ihrer Vorgehensweise. Mit anpassbaren Funktionen, mit denen Sie mehr erreichen können, bietet Ihnen Connect+ HR Portal mit leistungsstarken, flexiblen Funktionen eine Kontrolle, mit der Sie bestimmen können, was am wichtigsten ist. 

SIRVA-Connect+-HR-experience

Homepage-Dashboard

Umsetzbare Aufgaben und eingebettete Analysen bieten eine Ansicht Ihres gesamten Mobilitätsprogramms auf Makroebene mit anpassbaren Widgets, um die Sichtbarkeit und Einblicke zu gewährleisten, die Sie benötigen, um die Kontrolle zu behalten. 

Mitarbeiter-Snapshot-Dashboard

Bleiben Sie bei jedem Schritt einer Relocation eines einzelnen Mitarbeiters auf dem Laufenden und erhalten Sie integrierte „My Task“-Benachrichtigungen, in denen Sie darüber informiert werden, welche Aktionen bei der Relocation der umziehenden Partei als Nächstes ausgeführt werden müssen.

SIRVA-Connect+-Employee-dashboard
SIRVA-Connect+-HR-dashboard

Kundenspezifische Berichterstattung und Analyse

Mit der Verarbeitung großer Datenmengen in natürlicher Sprache aus mehreren Quellen können Sie auf einfache Weise aufschlussreiche Berichte abrufen, um einen Echtzeit- und historischen Überblick über die Leistung Ihres Mobilitätsprogramms zu erhalten. 

Newsfeed zur Mitarbeiteraktivität

Verfolgen Sie die spezifischen Berechtigungen jedes Mitarbeiters und bleiben Sie während einer Relocation über den Fortschritt auf dem Laufenden, indem Sie einen leicht zugänglichen Live-Newsfeed verwenden. 

SIRVA-Connect+-HR-Client-view
SIRVA-Connect+-dashboard

Kostenmanagement

Passen Sie die Relocation-Kostenberichte für Mitarbeiter mit Echtzeitaktualisierungen an und kategorisieren Sie die Berichte nach Gesamtkosten, seit Jahresbeginn, spezifischer Richtlinienart und Zeitdauer. 

Flexible Richtlinien

Passen Sie Ihre Pauschal-, Kernflexibilitäts- oder Leistungspakete an die gewünschte Erfahrung und die spezifischen Bedürfnisse der Relocation jedes Mitarbeiters an. 

SIRVA-Connect+-HR-dashboard-view

EIN LEISTUNGSFÄHIGERES MOBILITÄTSPROGRAMM

Zentralisiertes Mobilitätsmanagement

Wir haben mit unseren Kunden zusammengearbeitet, um die umfassendste verfügbare Lösung zu erstellen. Von der Vorautorisierung, Initiation, Vorabreise bis hin zur Zuordnung und Reparatur zentralisiert Connect+ HR Portal alle Phasen der Relocation-Richtlinien der einzelnen Mitarbeiter. 

Unübertroffene Flexibilität

Implementieren Sie die Richtlinien, die Sie haben, nicht die Anforderungen Ihres Technologiepartners. Mit HR Portal können Sie Ihr Programm endlich genau wiedergeben und von Ihrer Technologie unterstützen lassen. 

Benutzerdefinierte Berichte

Erstellen Sie Berichte, Grafiken und dynamische Dashboards mit Suchanfragen in natürlicher Sprache oder mithilfe eines zugewiesenen Geschäftsanalysten und erhalten Sie Programminformationen in Echtzeit, die direkt aus unserer Datenbank abgerufen werden. 

Globaler Relocation-Kostenrechner 

Innerhalb der Stadt oder global können Mitarbeiter-Relocations in Bezug auf Kosten und Logistik variieren. Planen Sie die Relocation-Kosten mit unserem globalen Relocation-Kostenrechner.

Testen Sie den Relocation-Kostenrechner

Mitarbeiter auf verlängerten Geschäftsreisen

Wer zählt als Mitarbeiter auf verlängerter Geschäftsreise?

Mitarbeiter auf verlängerten Geschäftsreisen sind Mitarbeiter, die häufig und manchmal über längere Zeiträume zu nationalen und/oder internationalen Standorten reisen. Dies schließt grenzüberschreitende Pendler ein, die häufig zwischen Städten pendeln, und Mitarbeiter, die häufig auf Reisen reisen, die zu unerwarteten Kosten führen.

Grundlegendes zu Risiken für Mitarbeiter auf verlängerter Geschäftsreise

Bei Aufträgen für Mitarbeiter auf verlängerter Geschäftsreise bemühen sich viele Unternehmen, Compliance-Probleme zu verstehen, um rechtliche Konsequenzen für das Unternehmen und die Mitarbeiter zu vermeiden. 

Potenzielle Unternehmensrisiken: 

  • Negative Medienberichterstattung 
  • Zusätzliche Unternehmensbesteuerung 
  • Verlust der Umsatzchancen für zukünftige Geschäftsbeziehungen 
  • Verlust der Investition in die Geschäftsreise 
  • Rechtliche Maßnahmen 

Potenzielle Mitarbeiterrisiken: 

  • Einreiseverbot in das Land 
  • Strafen und/oder Bußgelder 
  • Mentaler und/oder körperlicher Schaden 
  • Freiheitsstrafe 
Kontaktieren Sie uns, um Ihr Programm für Mitarbeiter auf verlängerten Geschäftsreisen anzupassen und sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen während der Reise geschützt sind. 
SIRVA-Connect+-webview

Demonstrieren Sie noch heute das HR-Portal

Erleben Sie die flexibelste und unterstützendste Technologielösung für Personal- und Mobilitätsmanager und übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr Relocation-Programm. 

Eine Demo anfordern

Möchten Sie mehr über SIRVAs Connect+ HR Portal erfahren?

Kontaktieren Sie uns